Wanderungen & Trails Praslin

Wanderungen und Trails auf Praslin

Mont Plaisir – Anse Lazio

Zeit: ca 30-45 Minuten

Level: Mittel bis einfach

wunderschöne und relativ einfache Wanderung. Man nimmt den öffentlichen Bus bis zur Endstation “Mont Plaisir” und läuft dann weiter die breite ungeteerte Strasse entlang, kurz bergauf, dann bergab, vor einem privaten Haus mit schönem Blumengarten endet die breite Strasse, rechts vor dem Haus zweigt ein gut sichtbarer Trampelpfad ab. (den Weg kann man natürlich auch in die andere Richtung machen, dort ist es aber deutlich mehr bergauf).

Der Weg endet am Ende des kleinen Strandes nach der Honesty Bar.

15137447_10211375067431715_7177937751823288_o

Mont Plaisir – Anse Georgette

Zeit: ca 45-60 Minuten

Level: mittel

 

In die Anse Georgette kommt man natürlich auch durchs Lemuria Hotel, allerdings braucht man dazu eine “Durchgangsberechtigung” (d.h. die Unterkunft muss im Hotel anrufen und die Gäste anmelden, pro Tag wird nur eine bestimmte Anzahl an Nicht-Hotel-Gästen akzeptiert, mit dem Auto darf man dennoch nicht ins Hotel reinfahren sondern muss dies vor dem  Tor stehenlassen und dann noch ca 20-30 Minuten über den Golfplatz laufen)

Der Wanderweg beginnt ebenfalls in Mont Plaisir und ist ausgeschildert (man braucht um diesen zu finden normalerweise keinen Guide). Zuerst geht es relativ steil nach oben , dort angekommen hat man einen tollen Ausblick über den Flughafen von Praslin und die Nachbarinseln Cousin und Cousine, bei gutem Wetter erkennt man im Hintergrund Mahe. Bergab kommen immer wieder kleine Abzweigungen nach rechts zu Aussichtspunkten von wo aus man die Anse Lazio und Curieuse sehen kann. Das letzte Stück des Weges geht hoch oben über dem Meer entlang bis es wieder steil bergab geht, vorbei an einer Doppelschaukel bis hinunter zum Strand. Zurück kann man ganz bequem und ohne Probleme durchs Hotel gehen.

Anse Lazio – Anse Georgette

Zeit: ca 1-1,5h

Level: mittel

 

Nicht zu empfehlen da streckenweise rutschig, unübersichtlich und total überwachsen

 

Salazie Trail

Zeit: ca 1h

Level: mittel

Start: Cote dor (die Teerstrasse gegenüber Muriel Guesthaus)

Start: Grand Anse (die Strasse am Britannia Hotel weiter)

einmal quer über den Berg auf die andere Inselseite. Der Trail ist teilweise ziemlich überwachsen und nach viel Regen eine Teilstrecke unter Wasser.

Kurz bevor man den Waldweg verlässt und Richtung Grand Anse wieder in die Zivilisation kommt zweigt rechter Hand der Pasquere Trail nach Anse Possesion ab.

 

Pasquere Trail

Zeit: ca 1h

Level: einfach bis mittel

realtiv gut ausgetretener Trail zwischen Anse Possesion und Grand Anse (kann mit Salazie Trail nach Cote dor verbunden werden)

Glacis Noir

Zeit: ca 45 min

Level: mittel

Start: (von Grand Anse) ca 100 m nach dem Valle de Mai, rechte Strassenseite, gegenüber der Bushaltestelle

 

Bei diesem Trail geht es eigentlich nur bergauf. erst auf einer ungeteerten breiten Strasse, die nach einer kleinen Picknick-Hütte zu einem kleinen Trampelpfad wird. Nach dem schweisstreibenden Aufstieg wird man mit einer tollen Aussicht über den Hafen, La Digue, die Sister-Islands, Coco, Felicite und Marianne verwöhnt

Email senden